+4915161883583 esther@coeuretart.com

Ein Festmahl „alla turca“ bei Osmans Töchtern in Berlin

Ein grauer Herbstnachmittag im Prenzlauer Berg in Berlin. Beste Gelegenheit für einen Besuch in einem ungewöhnlichen Restaurant, das heute schon zu den Klassikern dieses trendigen Kiez gehört. Osmans Töchter sind die Inhaberinnen Arzu Bulut und Lale Yanik. Mit ihnen unterhalten wir uns über festliche türkische Küche – mit allem, was dazugehört. Die Erwartungen sind hoch, denn man erinnere sich: In Berlin wurde schließlich der Döner erfunden. Der erste Eindruck beim Betreten des Restaurants ist eine einladende, wohlige Atmosphäre. Es duftet nach Thymian und Rosmarin, warm ist es auch, der graue Tag draußen vor der Tür ist vergessen. Glühbirnen hängen in Einweckgläsern von der Decke, helle, aus solidem Holz gefertigte Tische, eingedeckt mit kleinen Blumensträußchen, farbige Stühle und überall großzügig verteilte bunte Sitzkissen, mit altmodischer Häkelspitze verziert – herrlich!


Erschienen im Lafer 02/2017
Das Journal für den guten Geschmack!

Deutschlands beliebteste und bekannteste kulinarische Persönlichkeit, der Spitzenkoch Johann Lafer, zelebriert die schönsten Seiten des Lebens im eigenen Genießer-Magazin!