+4915161883583 esther@coeuretart.com

Als ich 2013 das erste Mal hoch in die Favela Pavão-Pavãozinho fuhr, die genau über der Copacabana liegt, war es Samstagnacht und wir waren gerade aus Berlin gelandet.

Unsere schottische Kusine hatte uns – mein Bruder und mich – mit einem wie sie es nannte „Gangster Driver“ aus der Favela vom Flughafen abgeholt. Er fuhr einen roten, getunten Wagen mit schwarz getönten Scheiben und der Bass dröhnte ohrenbetäubend während wir auf der Autobahn durch die Nacht in Richtung der hell erleuchteten „City of God“rasten.

Den ganzen Text gibt es hier: Teil 1 Teil 2